Johanna Christina Obert

Projekt:

"Systematische Untersuchung der Öffnung des Isotopensystems der Uran-Zerfallsreihen in fossilen Riffkorallen mit Hilfe von Uran-Thorium-Protactinium-Radium-Analysen"

Fossile Riffkorallen sind ein sehr wichtiges Archiv in der Paläoklimaforschung, aber zahlreiche 230Th/U-Alter müssen wegen der Öffnung des Isotopensystems verworfen werden. Die Prozesse hinter diesen Systemöffnungen sind noch immer nicht vollständig verstanden.

Das Ziel dieser Doktorarbeit ist es, die Präzision und Genauigkeit von 230Th/U-Altern fossiler Riffkorallen zu verbessern und ein besseres Verständnis der Prozesse der Systemöffnungen zu erlangen. Im Rahmen dieser Studie werden eine große Zahl von Proben mit Hilfe einer Kombination aus 238U-234U-230Th-Analysen mit 231Pa/235U-sowie 226Ra/230Th-Analysen untersucht. Dieser Ansatz wird zusätzliche Informationen über die Art dieser Prozesse liefern sowie eine Einschätzung der zeitlichen Verhältnisse dieser Prozesse ermöglichen.

Masterarbeit:

230Th/U-Datierung von fossilen Riffkorallen aus Bonaire, Niederländische Antillen: Vergleich der Datierbarkeit von Thekenwänden und gemischtem Skelettmaterial

 

Publikationen

Peer reviewed:

Brocas, W. M., Felis, T., Obert, J. C., Gierz, P., Lohmann, G., Scholz, D., Kölling, M., and Scheffers, S. R., 2016. Last interglacial temperature seasonality reconstructed from tropical Atlantic corals. Earth and Planetary Science Letters 449, 418-429.

 

Obert, J.C., Scholz, D., Felis, T., Brocas, W. M., Jochum, K. P., and Andreae, M. O., 2016. 230Th/U dating of Last Interglacial brain corals from Bonaire (southern Caribbean) using bulk and theca wall material. Geochimica et Cosmochimica Acta 178, 20-40.