Prüfungsanmeldephasen

Bitte beachten Sie, dass Sie sich für jede Prüfung, die Sie absolvieren möchten, immer eigenständig anmelden müssen.

Die An- und Abmeldung für Klausuren ist bis 7 Tage vor dem Prüfungstermin möglich.

Für Modulabschlüsse wie Protokolle, Hausarbeiten usw. und für Studienleistungen gelten die universitätsweiten An- und Abmeldephasen.

Wenn Sie eine Prüfung abgelegt und bestanden haben, aber nicht angemeldet waren, darf die Note aus Rechtsgründen nicht eingetragen werden. Sie müssen diese Prüfung noch mal ablegen. Damit das nicht passiert, nehmen Sie im Zweifel bei Problemen Kontakt mit dem Prüfungsamt (Frau Stemper) auf.