Ausstellung Leiten, Leuchten Luxus

Leiten, Leuchten, Luxus– Leben mit Kristallen

Vom 17.05.2011 bis 31.12.2011

 

Kristalle sind der Inbegriff von Ästhetik, Symmetrie und Luxus. Dabei gerät oft ein wichtiger Aspekt in den Hintergrund: Unser moderner, technisch hochgerüsteter Alltag wäre ohne diese Multitalente aus den Werkstätten der Natur überhaupt nicht denkbar. Aber welche Bedeutung haben Kristalle für unser tägliches Leben nun genau? Wo begegnen sie uns, vielleicht auch ohne dass wir es direkt merken? Was ist es, das sie so unentbehrlich macht?

Zur Beantwortung dieser Fragen nehmen wir Sie vom 17.05. bis zum 31.12. im Naturhistorischen Museum Mainz auf eine kurze Reise in die faszinierende Welt der Kristalle. Wir entführen die Besucherinnen und Besucher des Museums in eine Ausstellung der Symmetrie und Perfektion. Mit der Ausstellung zu Kristallen im Alltag ergänzen wir thematisch die bereits im April eröffnete Ausstellung zum Thema Biominerale. Damit zeigen wir interessante Facetten der Forschung der Arbeitsgruppe Edelsteinforschung am Institut für Geowissenschaften der JGU Mainz am Beispiel von Mineralen.

Eine Gemeinschaftsproduktion mit dem Naturhistorischen Museum Mainz und dem Institut für Mediengestaltung der Fachhochschule Mainz.