Anfahrt mit dem Bus/Straßenbahn

Man erreicht die Universität vom Hauptbahnhof aus per Bus (Linien siehe unten) oder Strassenbahn (Linie 51 Richtung: Lerchenberg/Hindemithstraße, Line 53 Richtung Lerchenberg/Hindemithstraße), die alle an den Bussteigen F und G abfahren. Fahrzeit beträgt etwa 5 Minuten, es kommen aber je nach Haltestelle noch bis zu 10 Minuten Fußweg dazu. Als Ticket reicht eine Kurzstrecke, diese ist günstiger als das normale Ticket:

Bus Linie 78 zur Haltestelle Colonel-Kleinmann-Weg :
Am günstigsten, da der Bus direkt über den Campus fährt. Er verkehrt allerdings nur während des Semesters. Von der Haltestelle ein kleines Stückchen weiter in Richtung Fahrtrichtung und die erste Möglichkeit nach rechts abbiegen. Das hohe Gebäude mit der blauen Fassade ist das Nat-Fak-Gebäude.

Bus Linie 57 zur Haltestelle Botanischer Garten:

Ein klein wenig zurück, dann links auf das Unigelände. Erste Möglichkeit rechts, an den Gebäuden des Botanischen Garten vorbei, dann gleich wieder links. Über den Parkplatz zwischen den Gebäuden rechter Hand. Das linke Gebäude ist Nat-Fak-Gebäude.

Bus Linien 9, 54, 55, 58, 68 zur Haltestelle Friedrich-von-Pfeiffer-Weg:

ein Stück zurückgehen und über die Fußgängerbrücke, dann in selber Richtung wie die Brücke weiter über das Unigelände, bis sie zum Johann-Joachim-Becher-Weg kommen, dort nach links abbiegen. Direkt hinter der Muschel (silberfarbenes Gebäude) liegt rechter Hand das Nat-Fak-Gebäude.  

Bus Linien 45, 54, 55, 56, 57, 58, 64, 65, 68, 90, 91 zur Haltestelle Universität:

in Fahrtrichtung über die Ampel, dann links über die Brücke, dann halb rechts. Hier sind Sie am Fußgängerhaupteingang der Universität. Gehen Sie geradeaus, bis Sie durch das erste große Tor gegangen sind. Danach links und vor dem Gebäude der alten Mensa am Ende des Platzes rechts. Folgen Sie der Straße, bis Sie ein silbernes Gebäude sehen, davor links sehen Sie das blaue Gebäude der Nat-Fak.

Wenn Sie zum ersten Mal zu uns kommen, empfehlen wir, einen Lageplan des Universitätsgeländes mitzunehmen.