Bachelor-Studiengang Geowissenschaften

Seit dem Wintersemester 2008/2009 bietet das Institut für Geowissenschaften an der JGU Mainz den Bachelor-Studiengang (B.Sc.) Geowissenschaften an. Es handelt sich dabei um einen grundständigen wissenschaftlichen Studiengang, der zu einem ersten international anerkannten berufsqualifizierenden akademischen Abschluss führt. Er hat zum Ziel, wissenschaftliche Grundlagen, Methodenkompetenz und berufsfeld-bezogene Qualifikationen zu vermitteln.

Im Anschluss an einen erfolgreichen B.Sc.-Abschluss kann das Studium mit einem Master of Science vertieft werden.

Die Regelstudienzeit beträgt drei Jahre und der Aufbau ist modular.

Zugangvoraussetzung sind u.a. eine Zugangsberechtigung für deutsche Hochschulen sowie ausreichende Deutsch- und Englischkenntnisse.

 

Achtung Neu!!!  Zugriff auf Unterlagen zu den Studiengängen sowie Lehrveranstaltungen ab SS 2019

Unterlagen zum B.Sc und M.Sc für Geowissenschaften an der JGU sowie zu Lehrveranstaltungen finden sich ab jetzt auf einem Server des Instituts für Geowissenschaften zum Download.

Der Dokumentenserver ist von allen Domänenrechnern der JGU Mainz zugänglich. Außerhalb der JGU muss eine VPN-Verbindung aufgebaut werden. Anleitungen dazu finden sich auf den Seiten des ZDV.

hier eine Anleitung für Zugriff auf den Lehr- und Dokumenten-Server

WICHTIG!

Studierende haben nur Leserechte auf diesem Bereich, Dozenten haben auch Schreibrechte.

Schreibrechte werden auf schriftliche Anfrage an den OU-Administrator Herrn Dr. Frieder Enzmann (enzmann@uni-mainz.de) erteilt.

Weiterführende Informationen finden Sie über die folgenden Links:

Modulhandbuch B.Sc.
beschreibt alle derzeit angebotenen Veranstaltungen inkl. Themen und Prüfungskriterien.

Studienplan B.Sc.
zeigt eine Übersicht über den zeitlichen und inhaltlichen Aufbau des Studiums.

Prüfungsordnung B.Sc.
gibt detaillierte Informationen über die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Abschluss.